Phishing: Account-Daten von Apple aktualisieren

In der heutigen Spammail geht es ähnlich wie bei der MasterCard-E-Mail um ein angeblich gesperrtes Benutzerkonto. So soll der Empfänger innerhalb von 48 Stunden seine bei Apple hinterlegten Daten erneut eingeben, damit Apple diese überprüfen kann. Erst dadurch wird der Account entsperrt. Die Webseite, auf der die Daten eingegeben werden sollen, ist natürlich in der … weiterlesenPhishing: Account-Daten von Apple aktualisieren