Phishing: Account-Daten von Apple aktualisieren

Phishing: Account-Daten von Apple aktualisieren

Warnung im Opera-BrowserIn der heutigen Spammail geht es ähnlich wie bei der MasterCard-E-Mail um ein angeblich gesperrtes Benutzerkonto. So soll der Empfänger innerhalb von 48 Stunden seine bei Apple hinterlegten Daten erneut eingeben, damit Apple diese überprüfen kann. Erst dadurch wird der Account entsperrt. Die Webseite, auf der die Daten eingegeben werden sollen, ist natürlich in der E-Mail verlinkt. Auch hier gibt es einige Hinweise darauf, dass durch Phishing versucht wird, an die persönlichen Daten des Empfängers zu gelangen.

  1. Im Login-Formular doppelt sich alles
    Im Login-Formular doppelt sich alles

    Persönliche Daten

    Die Absenderadresse ist nicht von Apple. Zwar wird Apple support als Absender genannt, allerdings kann als Absendername alles eingetragen werden. Selbst wenn die E-Mail-Adresse von apple.com stammen würde, wäre dies noch lange kein Beweis, dass die E-Mail auch von einem Apple-Server gesendet wurde.

  2. Sollte Apple normalerweise nur auf Deutsch schreiben, dann ist eine E-Mail auf Englisch höchst merkwürdig.
  3. Der Link „Update Now“ führt nicht auf die Seite von Apple, sondern auf die Privatseite eines Österreichers. Mein Browser Opera gibt mir sogar eine Betrugsversuch-Warnung beim Aufrufen, Chromium lässt allerdings den Aufruf zu. Auf der Seite ist ein Log-in-Formular im Apple-Design. Beim näheren Betrachten fällt aber auf, dass es ein Hintergrundbild ist (es ist gekachelt) und nur das Formular kein Text ist.

Durch diese Hinweise ist eindeutig, dass es sich um Phishing handelt. Zunächst sollen die Zugangsdaten entlockt werden, danach auch beispielsweise die Kreditkartennummer und die Antwort auf die Sicherheitsfrage.

Die E-Mail im Wortlaut

Information Regarding Your account:

Hello,
This is an automatic message sent by our security system to let you know that you have 48 hours to confirm your account information.

Your Apple account has been frozen because we are unable to validate your account information.

Once you have updated your account records, we will try again to validate your information and your account suspension will be lifted.
This will help protect your account in the future. This process does not take more than 3 minutes.

To proceed to confirm your account details please click on the link below and follow the instructions.

Update Now >

We thank you for your prompt attention to this matter. Please understand that this is a security measure intended to help protect you and your account and helps us prevent fraudsters from stealing your information. We apologise for any inconvenience..

Thanks,
Apple Customer Support

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.